Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Produktion

Unser extra natives Olivenöl "Il Castello" wird ausschließlich aus Oliven gewonnen, welche in den Monaten Oktober und November von Hand gepflückt wurden.

Die so geernteten Oliven werden dann zur Ölmühle transportiert und innerhalb der nächsten 24 Stunden verarbeitet. Diese werden zuerst ventiliert und gewaschen, um die Oliven von Schmutz und Fremdkörpern, wie Blättern der kleinen Asten zu reinigen, und anschließend gepresst, mittels Scheibenpressen. Die so erhaltene Paste wird dann wiedervermischt, um die Extrahierung des Öl zu erleichtern, diese Operation dauertt ungefähr 15 Minuten, bei einer Temperatur von unter 25 Grad. Diese Paste wird dann zum Dekantierer geschickt, in welchem dann, unter Beimengung von einer kleinen Quantität an Wasser und mittels Zentrifuge, die Extrahierung des Öl stattfindet. So erhält man eine Flüssigkeit, welche

Most genannt wird, und aus Öl uns pflanzlichem Wasser besteht. Dieser Most wird dann so verarbeitet, um das Öl vom Wasser und weiteren Verunreinigungen zu trennen. Das so erhaltene Öl wird dann bis zum Moment des Abfüllens in Edelstahlcontainern bei Temperaturen von 15- 17 Grad gelagert, hermetisch verschlossen und unter Zugabe von Schwefel. So geschützt erhält das Produkt seine qualitativen Eigenschaften, wie Frische, Geschmack, Aroma, Geruch und die Haltbarkeit.

 

Kontakt

0742.670262 / 338 2530223 Fax: 0742.670262
info@olioilcastello.it
Via delle Industrie n° 25
06037 S.Eraclio di Foligno (PG)
Italien